Saubere Umwelt - Istrien

Eine der erfolgreichsten und schon traditionellen ökologischen Aktionen unter dem Titel 'Saubere Umwelt - Istrien' beginnt mit dem ersten Tag des Frühlings und endet mit dem ersten Sommertag. Ausgedacht und verwirklicht wurde das vom Tourismusverband der Region Istrien in Zusammenarbeit mit den Zweigstellen in ganz Istrien. 

Sie umfasst verschiedene Aktivitäten, deren gemeinsames Ziel die Erhaltung des ökologischen Gleichgewichts ist, wobei auf die Sauberkeit der Strände und der Feriensiedlungen besonders geachtet wird. Das Ziel ist, alle Kinder der Grundschulen und Kindergärten, also die jüngsten Generationen, von der Bedeutung der Erhaltung ihres Erbes zu überzeugen. 

Diese ökologisch-edukative Aktion war  Anfang 1995 vor allem der Sӓuberung der Umwelt gewidmet und beschӓftigte sich dann zunehmend mit dem Kennenlernen des Landschaftschutzgebietes Istriens, mit den endemischen Arten die auf diesem Gebiet wachsen und den natürlichen Ressourcen wie den Gewӓssern und den Wäldern, sowie mit dem Untergrund und der Unterwasserwelt. Zu dem Lernen ϋber das traditionelle Erbe und von der Notwendigkeit das kulturelle Erbe zu bewahren, haben wir außerdem den größten Baum und den Lieblings-Naturpark, sowie die schönsten istrischen Aussichtspunkte gesucht.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen