Buchungen

Buchungen

Kanfanar

Lernen sie Kanfanar kennen

Im Gebiet des südwestlichen Teils der istrischen Halbinsel, wo das milde mediterrane Klima auf die charakteristischen Merkmale des istrischen Inlands stößtt, übernahm Kanfanar mit Beginn des 18. Jahrhunders die Rolle des Mittelpunkts des Gemeindegebiets.

Bei der Entdeckung der Schönheiten in der Umgebung von Kanfanar, werden Sie die vielen sakralen Denkmäler nicht außer acht lassen können, wie beispielsweise die St. Silvester-Kirche aus dem 13. Jh., die Kirche Maria von Lakuće aus dem 14. Jh. und die Kirche der hl. Agathe aus dem 10. Jh. Hier befindet sich auch eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Null-Kategorie – die mittelalterliche Stadt Dvigrad, in der die Überreste einer romanischen Basilika dominieren, aber auch eine Legende über den verborgenen Schatz des britischen Seeräubers Kapitän Morgan. Sie treffen auf Draga, ein Gebiet mit fruchtbarem Ackerland und waldigen, mit mediterranen Pflanzen bewachsenen Hängen, sowie auf Romualds Höhle, in der an die drei Tausend Fledermäuse hausen, aber auch auf den Limfjord, ein geschütztes Naturreservat.

Aber auch diejenigen, die lieber Unterhaltung und Adrenalin, oder aber gutes Essen mögen, kommen nicht zu kurz. Die Umgebung von Kanfanar bietet verschiedenartige Möglichkeiten – angefangen von der Darbietung des istrischen Ochsen 'Boškarin', über die Felswände Ladićevi krugi   und Sport- bzw. Familien-Rad- und Wanderwege bis zu den echten Genüssen der traditionellen istrischen Küche in mehreren erstklassigen Objekten des Agrotourismus.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen