Buchungen

Buchungen

Ližnjan-Lisignano


Am äußerten Südosten Istriens, in der mediteranen Pfanzenwelt des Ginsters, liegt eine Landwirtschafts- und Fischersiedlung Ližnjan-Lisignano, das von der Anhöhe auf die Kvarnerbucht bis zu den Inseln Cres und Lošinj schaut. Die Gemeinde Ližnjan-Lisignano umfaßt die Siedlungen Valtura, Muntić, Jadreški und Šišan.

Weit zurückliegende, aber anfaßbare Vewrgangenheit dieser Bäume ist in den Rosten der römischen Siedlung Vizače (Nesactium) unweit von Valtura-Altura geschrieben, und in der Kirche Muttergottes von Kuj hat sie uns ein gut erhaltenes frühchristliches Mosaik hinterlassen.
Diese verborgene Učke des sauberen Meeres und der verzwigten Küste, in die Feisen und Schotter aintauschen, wird jedem Besucher den Zauber seines 28 Km langen und unverbaubaren Küstenstreifens entdecken.

Der malerische Hafen spricht Ihnen, daß Sie einem Ort sind, der seit langen Zeiten vom Meer lebt. Kosten Sie bitte die Meeresfrüchte mit einem Schluck Istriens Malvazija oder Teran und erleben Sie ein Stück des hiesigen Lebens.

Eine besondere Kennzeichnung der Tierwelt ist der gelbe Bienenvogel. Eine endemische und geschützte Vogelart, die auf Marlera lebt. Sommers lebt er friedich und ungestört in der natürlichen Umgebung.

Der Reitersportcenter Libora bietet den Liebhabern des Reitens seine Dienstleistungen wie Sportreiten und Reiterschule an, und denjenigen, deren Leidenschaft die Jagd ist, wird ein Jagdrevier angeboten, das in seinen dicken Eichenwäldern wilde Hasen, Rebhühner, Fasanen und Wildschweine verborgern hält.

Sollten Sie aber lieber in die Meerestiefen eintauchen wollen, dann wird Ihnen das Meer an der Küste entlang Marlera und teilweise an der Kujebucht eine der letzen blühenden Vogawiesen anbieten.

Eine nicht geringfüfige Anzahl der privaten Vermieter verfügt über Unterkunftsmöglichkeiten, und hier ist es keine Besonderheit auch der Bauernhoftourismus. Suchen sie bitte eines der Bauernhäuser auf und Sie werden sich davon überzeugen, daß es im Süden Istriens schön ist und sich gut leben läßt.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen