Buchungen

Buchungen

Poreč-Parenzo

Lernen sie Poreč kennen

Poreč liegt inmitten der Westküste Istriens. Diese Stadt, bekannt durch Kultur, Tourismus, Sport und Unterhaltung, wurde schon mehrmals für außerordentliche Sauberkeit und Einrichtung ausgezeichnet.
Vom kleinen Küstenort Poreč entstand eine attraktive touristische Destination, die sich auch dadurch von anderen Orten unterscheidet, weil man hier schon seit jeher besondere Achtung der Einrichtung, Vielfältigkeit an Unterkunftskapazitäten, reichhaltigem Angebot an Events und Aktivitäten, als auch Angeboten, maßgeschneidert für ein jeden Gast, schenkt.

Die Geschichte der Stadt Poreč zeugt von vielen Geschehnissen durch all die Jahrhunderte hindurch und im alten Stadtkern findet man noch immer Spuren aus der Vergangenheit. Von der Römerzeit bis heuer sind schon mehr als zwei Jahrtausende vergangen dennoch haben die Straßen von Poreč ihre ursprüngliche Architektur beibehalten, ebenso wie zahlreiche kultur-historische Denkmäler, darunter das bekannteste und bedeutendste: die Euphrasius-Basilika mit ihren bekannten Mosaiken aus dem 6. Jahrhundert, welche 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
Dank der ausgezeichneten Lage von Poreč können seine Gäste auch andere bedeutende Lokalitäten in unmittelbarer Nähe besuchen, darunter auch eine der schönsten Städte der Welt - Venedig, den Nationalpark Brijuni, die Grotte Baredine, die Arena in Pula, die Höhle von Pazin-Pisino und den Lim-Kanal (bekannt auch als Lim-Fjord).

Außer seiner touristischen und kulturellen Seite bietet Poreč auch viele Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Sommerterrassen in den Hotels, Restaurants, Discos, Nachtclubs, Bars und Casinos erweitern das Angebot in warmen Sommernächten.
Desweiteren finden die Gäste von Poreč eine willkommene Abwechslung anhand des reichen Sportangebotes, wie: Tennis, Beach-Volleyball, Fußball, Reiten, Fahrradtouren, Wandern und viele Wassersportarten. Poreč ist auch bekannt als beliebte Destination von Hochleistungsportlern und Freizeitsportlern, die hier ihre Kondition auf Vordermann bringen.
Wer den Adrenalinkick sucht, findet in Poreč eine Go Kart-Bahn, Paintball, Wasserskifahren, gezogen vom Wasserskilift (der einzige an der Adriaküste), Jet-Ski, Mountainbike und noch vieles mehr; eben für alle Sportfans und Liebhaber des aktiven Urlaubs.
Nebst all den Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten welche die Stadt vorzuweisen hat, bietet sich Ihnen die Möglichkeit die Umgebung selbst zu erkunden um herauszufinden, weshalb die Halbinsel als „Terra Magica“ (verzaubertes Land) bezeichnet wird.
Poreč ist ganz gewiss die Perle des kroatischen Tourismus, wo allen Besuchern und Gästen der etwas andere Urlaub geboten wird: voller Unterhaltung und Events .... ein richtiges Erlebnismosaik.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen