Buchungen

Buchungen

Rovinj-Rovigno

Lernen sie Rovinj kennen

Eines der 'fotogensten' Städtchen des Mittelmeeres ist der ehemalige Fischer- und Tourismusort Rovinj-Rovigno. Rovinj-Rovigno ist von Pula-Pola ungefähr 40 km entfernt und von früher als Stadt bekannt, dessen klimatische Eigenschaften die Gesundheit begünstigen. Deswegen pflegen auch heute diese Stadt und ihre Bewohner die lange Tradition des Ortes und 'kämpfen' für das Image einer 'gesunden Stadt' ... Alles weitere macht die Natur selbst. Der ganze Küstenstreifen ist nämlich mit den 22 Inseln ein Naturschutzgebiet.

Das Städtchen wird Sie mit seinen schmalen mittelalterlichen Gassen und mediterransicher Herzlichkeit verführen. In der Barockkirche der heiligen Euphemia befinden sich Reliquien der Heiligen. Von der Kirche aus haben sie einen wunderschönen Ausblick auf das Meer und die umliegenden kleinen Inseln. Mit einem Besuch im Heimatmuseum der Stadt und den vielen Galerien wird Ihr kulturelles Erlebnis vollendet.

Die Umgebung bietet zahlreiche Erholungs-,Bike-,Reit-und Trekkingwege. Dank dem Meer und dem Angebot der Stadt, vom Segeln über das Entdecken der Unterwasserwelt bis zur Therapie, ist Ronvinj heute ein Treffpunkt von Touristen aus der ganzen Welt.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen