Buchungen

Buchungen

Events

  • Tage des Veli Jože

    02.06.2017 - 03.06.2017

    Motovun-Montona

    Festival der Riesen


    Festival der Riesen

    Veli Jože - der istrische Riese

    Glauben Sie, dass es die Welt der Märchen und der Riesen nicht gibt und sie nur ein Wunschtraum fϋr kleine Kinder ist? Besuchen Sie Motovun und treten Sie ein, in die wunderbare Welt der Riesen mit dem berühmten Riesen namens Veli Joze.

    Das Festival „Veli Jože Tage“ in Motovun ist den istrischen Riesen gewidmet, aber auch all den anderen fantastischen Kreaturen, die der blϋhenden menschlichen Phantasie entsprungen sind. Besondere Beliebtheit erlebt heutzutage die Fantasy-Literatur von Harry Potter bis zur Twilight-Reihe. Begonnen hat alles mit Tolkiens Saga „Herr der Ringe“, die als grundlegendes Werk der Fantasy-Literatur gilt. Allerdings hinkt Istrien auch in diesem Bereich nicht hinterher, im Gegenteil: der berühmte kroatische Schriftsteller Vladimir Nazor erzӓhlte seine Geschichte ϋber den Veli Jože bereits im Jahr 1908.

    Das Festival „Veli Jože“ bringt den Fantasy- Film nach Motovun und bietet eine einmalige Gelegenheit  alte und neue Filme ϋber Riesen, Dokumentationen und Kinderfilme zu sehen. Motovun mit seiner renommierten Filmtradition bietet 3D-Effekte und Riesenkӓmpfe auf großer Leinwand an verschiedenen Orten.

    Das Festival hat echten Familiencharakter und bietet für jeden etwas. In Motovuns Straßen tummeln sich dann viele Unterhaltungskϋnstler und Musiker. Fϋr die Jϋngsten gibt es kreative Workshops oder Shows, fϋr die etwas Ӓlteren werden Theaterabende geboten. Die traditionelle Handwerksmesse sowie Restaurants bieten XXL-Produkte an und so haben die Besucher die Gelegenheit, einen riesigen Käse, Mortadella, Pizza und viele andere Riesen-Snacks zu kosten.

    » FB: Days of the Giant Veli Joze Motovun

    Info:

    TZ Motovun & Illustris travel DMC
    Trg Andrea Antico 1 T. +385 (0)52 681726
    info@istria-motovun.com

    Mehr
  • Tag der Stadt Pazin

    02.06.2017

    Pazin

    Sport-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm


    Sport-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm

    Zum Gedenken an die erste Niederschrift des Namens der Stadt, in einem Dokument des Kaisers Otto aus dem Jahr 983, feiert Pazin Anfang Juni den Tag der Stadt. Es findet nicht nur eine feierliche Sitzung des Stadtrats statt, sondern es werden auch alljährlich Ehrungen verliehen, und bei dieser Gelegenheit präsentieren sich zahlreiche Vereine der Stadt durch Ausstellungen, Konzerte, Aufführungen und sportliche Wettkämpfe.

    Info:

    Grad Pazin
    T. +385 (0)52 624133, GSM. (0)98 433854

    Mehr
  • Kantaduri va Hum - Kantaduri in Hum

    10.06.2017

    Hum

    Gesangsgruppen- und Vokalgruppentreffen


    Gesangsgruppen- und Vokalgruppentreffen

    Im anschaulichen Ambiente der weltweit kleinsten Stadt Hum, und im heute bereits vergessenen Laternenlicht, werden die Treffen von Vokalgruppen, der berühmten Klapa, veranstaltet. Auf einem alten istrianischen Holzwagen, welcher als improvisierte Bühne dient, singen Klapas traditionelle Heimatlieder. Wie einst, in den früheren Zeiten, als sich die Menschen spontan zusammen trafen und gemeinsam von ganzen Herzen gesungen haben, singen auch heute die Klapas, acapella die Lieder ihrer Ahnen. Damit den Gästen so getreu als möglich das traditionelle Erbe näher gebracht wird, sind die Sänger in der Tracht ihrer Großväter gekleidet.

    Hum ist der ideale Ort um beisammen zu sein und die istrianische Kultur kennen zu lernen. Diese Veranstaltung ermöglicht es den Besuchern, es sich auf Heuballen oder Holzbänken unter dem Sternenhimmel gemütlich zu machen und den von zahlreichen Klapas vorgeführten wunderschönen Gesang zu genießen.

    Info:

    Klapa Boškarin, Dean Prodan

    dean.hum@gmail.com

    Mehr
  • Tag der Stadt Hum - der kleinsten Stadt der Welt

    10.06.2017

    Hum

    Wahl von Hum’s Kreisrat


    Wahl von Hum’s Kreisrat

    Hum, ein mittelalterliches Städtchen, bekannt als kleinste Stadt der Welt, soll einer Legende nach ganz zufällig entstanden sein: Riesen, die Städte im Tal des Flusses Mirna bauten, entschlossen sich, die wenigen übriggebliebenen Steine aufzuheben und damit eine Miniaturstadt zu errichten.

    Die Zeit hat dieses Städtchen nicht verändert, und die engen mit Stein bepflasterten Gässchen erzählen auch heute Geschichten von Rittern aus alter Zeit. Jedes Jahr am Tage der Stadt, wählen alle Männer des Kreises in der Stadtloge einen Kreisvorsteher nach einem alten aufrechterhaltenen Brauch, durch das Einritzen der Stimmen in einen Holzstab, dem ‘raboš’. Der Kreisvorsteher hat die Pflicht, sich um seinen Kreis zu kümmern, Unstimmigkeiten zwischen den Bürgern zu schlichten und den Unfolgsamen, die die Ordnung in Hum und den umliegenden Dörfern stören, eine Strafe zu verhängen. Als Krone nach jeder Wahl, folgt ein fröhliches Volksfest, bei dem in dieser unberührten und zeitlosten Gegend, neben erstklassigen Speisen auch die weit bekannten einheimischen Weine und Schnäpse gekostet werden können. Hum ist das Mekka der kroatischen Glagoliza, wo die ersten Denkmäler und Spuren der Anfänge der kroatischen Schreibkundigkeit anzutreffen sind und wo man das alte kroatische Alphabet der glagolitische Schrift kennen lernen kann.

    Info:

    Udruga Hum, TZ Grada Buzeta
    T: +385 (0)52 660 003, F: (0)52 660 001
    hum@hum.hr

    Mehr
  • Festival der istrischen Minestrone

    17.06.2017

    Gračišće

    Gastronomische Events


    Gastronomische Events

    Mehrmals jährlich wird der örtliche Hauptplatz in Gračišće zur Bühne für die Meister der Maneštra (Minnestrone) , welche in der Zubereitung dieses, auf diesem Gebiet bekanntesten, Essens mit dem Löffel wetteifern. Abhängig von der Jahreszeit und der Zugänglichkeit der saisonalen Lebensmittel hat die Maneštra (Minnestrone) mehrere Variationen, und jeder Koch kombiniert anhand seines Rezeptes die Zutaten, welche seine Minnestrone zu etwas Besonderem und Anderem als jene der Mitbewerber macht.

    Info:

    Općina Gračišće
    T. +385 (0)52 687155, F. (0)52 687111
    opcina-gracisce@pu.t-com.hr

    Mehr
  • Vidova - Veitfest

    18.06.2017

    Gračišće

    Traditionelles Kirchen- und Volksfest


    Traditionelles Kirchen- und Volksfest

    Alljährlich findet in Gračišće am Feiertag des hl. Veit ein dreitägiges Fest statt und beinhaltet den Gemeindetag, das Festival der istrischen „Maneštra“ (Minestrone) sowie das Volksfest mit traditionellem Rennen auf Eseln. Die größte Attraktion ist da  Rennen auf Eseln, welches Sie aus tiefstem Herzen zum Lachen bringen wird, da Sie sehen werden, wie sich die Reiter die allergrößte Mühe geben und die meiste Zeit damit verbringen werden, die sturen Esel auf den richtigen Weg zu lenken. Vidova ist ein wahres Fest für die ganze Familie.

    Info:

    Općina Gračišće
    T. +385 (0)52 687155, F. (0)52 687111
    opcina-gracisce@ pu.t-com.hr

    Mehr
  • Bajsi u Draguću

    18.06.2017

    Draguć (Cerovlje)

    Traditionalles Musik Veranstaltungen


    Traditionalles Musik Veranstaltungen

    Sollte Sie der Wunsch zum Kennen lernen und zur Erkundung der istrischen Städtchen bis nach Draguć bringen, dann wird Sie die Neugier sicherlich dort verweilen lassen. Das im Juni stattfindende internationale Musikertreffen in Draguć ist ein traditioneller Treffpunkt der Kontrabassisten. Der gesamte Stadtplatz ist in diesem Zeitraum von den Klängen der Kontrabassisten und ihrem Walzer- oder Polkarhythmus erfüllt. Begleitet werden sie von Akkordeon, Trompete, Klarinette, Violine, Mundharmonika oder sogar Kämmen, zur zusätzlichen Verzierung, mit denen die Spieler ihre Fertigkeit und Virtuosität zeigen. Die zahlreichen musikalischen Darbietungen enden mit einer gemeinsamen Aufführung aller Teilnehmer und dauern bis zum Einbruch der Dunkelheit mit anschließendem musikalischem Fest bis tief in die warme Sommernacht hinein.

    Info:

    MO Draguć, Općina Cerovlje
    T. +385 52 684 140

    Mehr
  • Lavendeltag

    24.06.2017

    Pekici (Svetvinčenat)


    Der Lavendel, die mediterrane Pflanzenart, die in der Region Istrien seit Urzeiten wächst, wird heute aufgrund ihrer medizinischen und aromatherapeutischen Eigenschafte  hoch geschätzt. Der Ort Svetvinčenat lädt Sie ein, den Lavendel und seine zahlreichen Erzeugnisse, Verzierungen und ätherischen Öle zu entdecken. Der Lavendeltag ist eine ganztägige Veranstaltung, die mit einer organisierten Tour durch die Lavendelfelder in Pekica beginnt und das Programm setzt sich mit der Eröffnung der Messe und dem Auftritt des Kulturvereins KUD Svetvinčenat fort. Lernen Sie die Produkthersteller dieser heilsamen Pflanzenart auf der Präsentation von Lavendelprodukten und Heilkräutern sowie autochthonen istrische Produkte kennen. Für die Kleinsten werden ein Kunst-Workshop sowie ein Workshop der Verarbeitung von Terrakotta organisiert.

    Info:

    TZ Svetvinčenat
    Svetvinčenat 20 T.: +385 (0)52 560 349
    info@tz-svetvincenat.hr

    Mehr

Übersicht 1 - 12 von insgesamt 56

Tourismusverband traegt keine Verantwortung fuer Aenderungen von Terminen, von Mitwirkenden, Programm, Preisen oder fuer den Fall einer Absage einer Veranstaltung

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016 and 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

  • Best Wine Regions for Winter and Spring Travel 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen