Tauchen

Nützliche Informationen


Um sorgenlos zu tauchen und die Schönheit der Unterwasserwelt zu entdecken benötigt man einige Informationen, die Ihren Tauchgang in Istrien noch sicherer machen.

Im Bereich der Halbinsel Istrien befindet sich das Hafenamt in Pula und weitere Zweigstellen davon in den Städten Umag, Novigrad, Poreč, Rovinj, Raša und Rabac.
Deren Kontaktdaten erhalten Sie hier.

Falle eines Unfalls rufen Sie die allgemeine Notrufnummer 112 oder die Notfallnummer der Dekompressionskammer in Pula. Das Krankenhaus befindet sich in der Stadt Pula, während es in den restlichen Küstenorten Istriens wie zum Beispiel Umag, Poreč, Rovinj und Pula noch weiterer Ärztehäuser für medizinische Versorgung befinden.
Weitere wichtige Rufnummern können Sie sich hier ansehen.

Ausländische Touristen zahlen nicht für die ärztlichen Dienstleistungen, wenn ein Gesundheitsschutzabkommen (Health Care Convention) zwischen dem kroatischen und dem Gesundheitswesen des Ursprungslandes des Touristen unterzeichnet wurde.
Hier erfahren Sie mehr darüber.

Klinik für Dekompressionsmedizin OXY Pula
HR – 52 100 Pula, Kochova 1a (Marine Krankenhaus)
T. +385 (0)52 215 663, +385 (0)52 217 877
F. +385 (0)52 217 877
E. poliklinika@oxy.hr
W. www.oxy.hr

Öffnungszeiten:
07:30 – 15:30, Samstags und Sonntags geschlossen
Notfälle außerhalb der Geschäftszeiten: +385 (0)98 219 225

Show