Top news

Lonely planet: Istrien gehört zu den TOP 10 Reisezielen Europas im Jahr 2019

Lonely Planet
Lonely Planet
- Best in Europe 2019
Lonely Planet zählt zu den beliebtesten Reiseportals und Reiseführerverlagen der Welt. Die Reiseführer werden gerne gelesen, und zahlreiche Touristen vertrauen ihnen auf ihren Reisen. Dieses namhafte Medienhaus hat zum siebten Mal in Folge die Referenzliste Best in Europe zusammengestellt, in der die zehn spannendsten Reiseziele Europas angeführt werden, die gerade jetzt auf dem Radar der Globetrotter sein sollten. In dieser erlesenen und gehobenen Gesellschaft der Reiseziele Europas fand sich auch Istrien, das sich die preisträchtige Auszeichnung Best in Europe 2019 verdient hat.

Die Liste Best in Europe 2019 wurde von Reiseexperten des Lonely Planet zusammengestellt, die seit fast 45 Jahren jeden Winkel der Erde besuchen und die vielen Berghänge unseres Planeten und die neuen Erfahrungen genießen. Den Lesern bieten sie nützliche Ratschläge, wo sich momentan die bedeutendsten Brennpunkte auf dem Kontinenten befinden – von Reisezielen, die neue Eigenheiten bieten oder Orten, die es noch zu entdecken gilt, bis hin zu den ewigen Favoriten, die etwas Frisches im Angebot haben.

Lonly Planet
Einer der Reiseexperten dieses weltweit führenden Mediums, meinte über Istrien: Ganz gleich, ob es die malerische Kalksteinküste der herzförmigen Halbinsel ist, oder die prächtigen Monumente, oder die Vorliebe für leckeres Essen (und guten Wein!), Istrien hat etwas Königliches an sich. Dank erweiterter Flugverbindungen aus Europa ist Istrien einfacher denn je zu erreichen. Starten Sie mit der Geschichte (zunächst einmal mit Pulas imposantem römischen Amphitheater und dem als UNESCO-Kulturerbe gelisteten Mosaik in Poreč), widmen Sie sich dann den Stränden (z.B. Mulini mit seiner herrlichen Atmosphäre oder dem abgeschiedenen Möwenstrand) und zum krönenden Abschluss den neueren Freizeitangeboten: Gourmet-Fahrradtouren im Frühling, Musikfestivals im Sommer und Trüffel-Exkursionen im Herbst.“

Der Chefredakteur von Lonely Planet, Tom Hall, betonte: „Best in Europe 2019 weist auf europäische Reiseziele hin, die es wert sind, in Ihren Reiseplan aufgenommen zu werden: von kulturellen City-Breaks bis zu beeindruckenden Landschaften, attraktiven Gourmet-Destinationen und den besten Orten für die Flucht vor dem Gedränge – es gibt überall jede Menge Erlebnisse, die gerade jetzt wie geschaffen zum Genießen sind.“ Was die angesehene Auszeichnung Istriens betrifft, fügte er noch hinzu: „Istrien verfügt über ein bekanntes gastronomisches Angebot (dazu gehören Weiße Trüffel der Spitzenklasse und Wildspargel) und über historischen Charme. Während es im Sommer an der bekannten Küste von Touristen wimmelt, bietet das Innenland der Halbinsel die Gelegenheit zum Kennenlernen mittelalterlicher Städtchen an Hügeln und zur Lebensfreude in den sich windenden Weinbergen und malerischen Olivenhainen.“

» More
» www.lonelyplanet.com/best-in-europe

Show