Gourmet

Der Wein wie er sein sollte: Teran, Malvasia und Muskat

Geniessen Sie Wein aus Spitzenqualität? Möchten Sie neue Geschmäcker sowie Dufte erkunden? Kommen Sie nach Istrien und belohnen Sie Ihren Gaumen mit frischen Weinaromen.  

Die Geschichte der Weinkunde in Istrien zählt man in tausenden Jahren. Die alten Phönizier und Griechen haben die Weinrebe auf die grüne Halbinsel gebracht, und die damaligen Eingeborenen, die Histrien haben sehr gute Leistung in Bezug auf die Kultivierung dieser edelmütigen Pflanze gezeigt.

vinograd coronicaWarum ist Istrien eine Weinregion mit Spitzenqualität?
Die Weine aus Istrien haben einen besonderen Geschmack wegen den Besonderheiten dieser Region - die Bodensorten, das Relief und das spezifische Klima, das genau an dem Ort entstanden ist, wo die Alpenluft und die mediterrane Luft aufeinander treffen.

Es gibt zwei Sorten von Boden auf der Halbinsel Istrien - die Terra Rossa nebst der Küste und den weissen Lehmboden im Binnenland. Kenner sagen dass die Terra Rossa wie geschaffen ist für Rotweinplantagen, weil diese stärkere und intensivere Weine erzeugen. Im weissen Lehmboden gedeihen am besten die weissen Sorten, die frische sowie aromatische Weine erzeugen.

Die zahmen istrianischen Hügel auf sanften Abhängen sind von Vorteil für die Kultivierung von Weinreben, wobei die grösseren Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht zusätzlich die Geruchsintensität des werdenden Weins betonen.

Der prestige Wine Enthusiast hat im Jahre 2015 Istrien zu einer der begehrenswertesten Destination für Weinliebhaber ausgerufen. Den gleichen schmeichelhaften Titel hat Istrien auch im Jahre 2016 von den Experten aus European Best Destinations bekommen.

vinoWelche Weine sollten in Istrien unbedingt degustiert werden?
Die Hauptweinsorte dieser Region ist die weisse Malvasia. Es gibt sie überall in Istrien, und sie ist ein unzertrennbarer Teil der Identität dieser Region. Degustieren Sie den strohgelbfarbenen Wein, eines angenehmen Geruchs nach Akazienblume mit enthaltsamer Frische.

In Istrien sollten Sie auf jeden Fall auch ein Glas des Teranweins kosten, ein frischer rubinroter Wein, bekannt durch seine lebendigen Fruchgerüche. Mehr über die atemberaubenden Teranlegenden erfahren Sie in unserem Artikel.

Verzichten Sie aber auch nicht auf die zwei Muskatsorten mit individuellem Aroma nach Wilder Nelke - Momjaner Muskat und Muskat Rosa Poreč.

Wie werden die istrianischen Weine zu Speisen serviert?
Trinken Sie ein Glas Teranwein zu einheimischem Schinken mit Nudeln in Boskarinsauce, autochthones istrianisches Rindviehfleisch.
Spitzendelikatessen aus frischem Fisch und Meeresfrüchten bereichern Sie mit goldenen Tröpfchen der Malvasia.

Schmeckhafte Kroštule, ein traditionelles Dessert aus gezuckertem Backteig verbinden Sie mit einem Schluck Momjaner Muskat.
In Kürze - Teran zu Fleischspeisen, Malvasia zu Fischspeisen und Muskat zu Desserts.
Guten Appetit!

vinogradDie istrianischen Weinstrassen
Die istrianischen Weinstrassen sind die Schlagader des Hedonismus und der guten Befindlichkeit, sie überqueren die ganze Halbinsel, indem sie mehrere hunderte Weinberge und Weinkeller verbinden.

Wählen Sie eine Weinstrasse aus und widmen Sie sich der Aufdeckung ihrer verschiedenen Weinkellern. Dort entdecken Sie eine hervorragende Atmosphäre, einheimische Speisen und natürlich ein Tröpfchen Wein, dessen Geschmack Sie noch lange in Erinnerung tragen werden.

Vergessen Sie nicht eine Flasche Wein nach Hause mitzubringen, als Reiseandenken an Istrien.

Die istrianischen Weinberge sind mehr als ein Ort wo Weinreben gedeihen - sie sind ein Posten der Begegnung und der Inspiration, tauglich für die Organisation von Team Building oder Treffen mit Geschäftspartnern.

Über Team Building im Weinberg erfahren Sie mehr in besonderem Artikel, den wir für Sie bereitet haben.

Die Gesamtfläche der istrianischen Weinberge beträgt 6.151 Hektar. Die westlichen istrianischen Weinberge (Poreč, Buje, Pula, Rovinj) sind die grössten, und betragen 5.839 Hektar. Die mittelländlichen istrianischen Weinberge (Buzet, Pazin) haben 209 Hektar Fläche, und die östlichen (Labin) 103 Hektar.

podrumWeintag in Istrien
Jedes Jahr wird in Istrien der letzte Sonntag im Monat Mai dem internationalem Weintag gewidmet. An diesem Tag öffnen cca. siebzig istrianische Weinkeller zusammen mit tausenden Weinkellern aus aller Welt sperrangelweit ihre Türen den Weinliebhabern auf.

Zwischen 10 und 19 Uhr gucken Sie in die modernen Weinkeller herein, oder in die eingerichteten Verkostungsräume, sowie Familienhofe in denen Sie die gastfreundschaftlichen Gastgeber erwarten.

Mehr über die istrianischen Weinhändler und Weinstrassen erfahren Sie an: Weintag in Istrien

Show