Gourmet

Teran Giacoma Casanova: Der romantische Geschmack der Avantur

Sehnen Sie sich nach neuen Liebesgelüsten? Möchten Sie die eingeschlafene Leidenschaft in der Beziehung erwecken? Kosten Sie den Teran und entdecken Sie warum ihn der legendäre venezianische Geliebte Casanova und seine römische Kaiserin Livia begehrten.

Die Geschichten über den ausserordentlichen Geschmack und der Wirkung der istrianischen Weine kann man schon in den Werken der altrömischen Schriftsteller finden. In diesen geheimnisvollen Texten finden wir die Geschichte über den Elixir der Langlebigkeit der Kaiserin Livia, der Gattin des Kaisers Augustus.

teranDie Kaiserin lebte sogar 82 Jahre, was zu dieser Zeit ein sehr grosses Lebensalter war. Die Schriftsteller erwähnen Vinum Pucinum als Lieblingsgetränk der Kaiserin, und die Historiker glauben dass es sich gerade um den istrianischen rubinroten Teranwein handelt.

Eine Ewigkeit wird er schon in den istrianischen Weinbergen gezüchtet, der Teran ist eine Sorte die hervorragenden Rotwein mit interessanter Note an Herbheit gibt. Die Kenner sagen, dass er leidenschaftlich und sonderbar ist - er hat einen lebendigen, unbeherrschten Geruch an Waldbeeren, und seine Farbe regt sich von violett bis rubinrot.

Man kann ihn hervorragend mit verschiedenem Käse kombinieren, auch zu Schinken oder Fleischspeisen passt er und wird an der Temperatur von 18°C serviert.

Wie hat der Teran Casanova betrunken gemacht
Der leidenschaftliche Geschmack von Teran hat den weltberühmten Abenteurer, Soldat, Spitzel und Liebhaber Giacomo Casanova betrunken gemacht, sein Nachname wurde zum Synonym für unbeherrschten abenteuerlustigen Liebhaber.

casanova2Casanova wurde in Venedig im Jahre 1725 geboren. Er war Priester, aber wegen seines ausgelassenen Lebens hat er schnell diese Berufskarriere beendet. Sein Leben hat sich vollständig geändert als er dem reichen Adligen das Leben gerettet hatte, und dieser hat sich danach mit einer ausgiebigen Belohnung bei ihm bedankt. Das neuerworbene Reichtum hat ihm ein prachtvolles Leben und Reisen ermöglicht, in denen er über zweihundert Frauen verführt hat. Wegen seinen verführerischen Taten wurde er zum Sehnsuchtsobjekt vieler Damen aus der europäischen Gesellschaft. Er hat ausgelassen gelebt, ist aber in vollkommener Armseligkeit gestorben.

Er hat sein Leben in umfangreichen Memoiren Meine Lebensgeschichte beschrieben, wo er zweimal Istrien erwähnt.

Casanova hat zweimal Vrsar besichtigt, ein Städtchen in der Nähe des Limski kanal - das erste Mal als armer Priester, und das zweite Mal als Soldat. In Vrsar hat Casanova einen lokalen Chirurgen kennengelernt, der ihm das Lieblingsgetränk - Teranwein angeboten hat.

Obwohl er nur einen kurzen Aufenthalt in Vrsar hatte, betrunken durch den Teran hatte er eine erfolgreiche Liebesavantur mit der jungen Kellnerin gehabt.

casanovaLassen Sie den Teran Ihre Leidenschaft zu bewegen
Wir wissen nicht ob Casanova auch die berauschenden Austern aus dem nahen Limski kanal genossen hat, aber wir wissen, dass Ihnen Istrien zahlreiche Erfahrungen, die die Leidenschaft bewegen bietet.
Gehen Sie nach Casanovas Fussstapfen zum Casanova Tour, das jedes Jahr in Vrsar stattfindet.

Verbringen Sie ein romantisches Wochenende zu zweit und erleben Sie die hervorragenden istrianischen Spa Erfahrungen. Besuchen Sie die romantischsten Badestrände Istriens oder erwecken Sie die Leidenschaft durch die Kostung von Trüffelspeisen.

Die ausgewählte Erfahrung bereichern Sie auf jeden Fall mit einem Glas Teran, dessen starker Geschmack Sie auf romantische Forschungen bewegen wird.
Mehr über die autochthonen istrianischen Weine erfahren Sie in unserem Artikel.

Show